wingwave®-Coaching

Das vorhandene Leistungsvermögen eines Menschen kann sich bei stressenden Emotionen wie Angst, Hilflosigkeit, Trauer, Ärger oder Schamgefühl nicht voll entfalten. Die wingwave-Methode wirkt erfolgreich gegen Emotionsblockaden und dient der Steigerung von Leistung, Kreativität und mentaler Fitness.

wingwave-Coaching ist ein geschütztes Verfahren, das folgende Bestandteile vereint:

  • Alternierende, bilaterale Gehirnstimulation: wie beispielsweise wache REM-Phasen (Rapid Eye Movement = schnelle Augenbewegungen), auditive oder taktile links-rechts-Impulse
  • Neurolinguistisches Coaching: Sprache wird als gehirngerechter Coaching-Kompass auf dem Weg zum Ziel eingesetzt
  • Myostatiktest: der Muskeltest zur gezielten Planung von optimalen Coachingprozessen
 
 

„Die Emotionen sind ein unglaubliches Geschenk. Sie lassen uns wissen, was wir gerade denken.“ Bob Doyle 

 

Quellen: https://wingwave.com
Cora Besser-Siegmund, Marco Rathschlag: «Mit Freude läuft’s besser», Junfermann Verlag, Paderborn 2013